5 mal täglich Obst und Gemüse

Hand aufs Herz – Wie viel Obst und Gemüse haben Sie heut schon gegessen? Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung empfiehlt 650g Obst und Gemüse – also 5 Handvoll – über den Tag verteilt. So versorgen Sie Ihren Körper mit wichtigen Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen sowie sekundären Pflanzenstoffen. Jeder Beutel MySnax Knusperfrüchte (25g) enthält das Beste aus knapp 250g frischen Früchten und zählt somit als eine Portion Obst.

Deutsche Gesellschaft für Ernährung

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat in ihren Schriften bereits seit Jahren die Empfehlung ausgesprochen, täglich Obst und Gemüse zu verzehren. Lag früher der Fokus auf der Lebensmittelgruppe Obst und Gemüse als Vitamin- und Mineralstofflieferant, wurde dieser in den folgenden Jahren ergänzt durch das Wissen um den Gehalt an Ballaststoffen und sekundären Pflanzenstoffen sowie die geringe Energiedichte von Obst und Gemüse.

Im Jahr 1986 empfahl die DGE noch, täglich Obst und mindestens 250 g Gemüse zu essen. 1994 präzisierte sie die Empfehlung und sprach sich dafür aus, täglich 1 Stück oder 1–2 Portionen (ca. 200–250 g) Obst sowie 1 Portion Gemüse (ca. 200 g) und 1 Portion Salat (ca. 75 g) zu verzehren. Im Jahr 1998 erhöhte sie die Anzahl der Portionen an Obst und Gemüse insgesamt auf 4–5.

Mehr Informationen:

Zur DGE-Empfehlung

Weltgesundheits- organisation (WHO)

A recent WHO/FAO expert consultation report on diet, nutrition and prevention of chronic diseases, sets population nutrient goals and recommends intake of a minimum of 400 g of fruits and vegetables per day for the prevention of chronic diseases such as heart diseases, cancer, diabetes and obesity. The report states that there is convincing evidence that fruits and vegetables decrease the risk for obesity, and evidence that they probably decrease the risk of diabetes. Further, there is convincing evidence that fruit and vegetables lower the risk for CVD. (The report specifies that the tubers, e.g. potatoes, cassava, should not be included in fruits and vegetables.)

Zur WHO-Empfehlung (eng)

Update 1: Forscher rütteln am 5-am-Tag-Dogma

In einer kürzlich erschienenen Studie des University College London kommen Forscher zu dem Schluss, dass fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag noch nicht ausreichen um den Menschen ausreichend gegen Krebs- oder Herzerkrankungen zu schützen. Stattdessen empfehlen sie 7 Portionen. Lesen Sie eine Zusammenfassung der Studie hier:

Zum Artikel auf Spiegel-Online